Skip to Content

Category Archives: <span>Biere</span>

Winni investiert in modernste Brautechnologie

Aufgrund der Coronapandemie war Winnis Brauwerkstatt fast ein Jahr geschlossen. 

Das wirtschaftliche Überleben wurde in dieser Zeit durch den Verkauf von Flaschenbier im Dorfzentrum in Vinnum und den Trinkgut Getränkemärkten in Olfen und Lüdinghausen gesichert.

Gerade wegen dieser Erfahrung hat Winni jetzt mutig in modernste Brautechnik investiert.

Größere Braukessel ermöglichen ein höheres Ausschlagvolumen. 

Eine professionelle Brausteuerung gewährleistet einen automatisierten Brauprozess durch eine computergestützte Einstellung der Rasttemperaturen und Rastzeiten.

Neue Gär- und Lagertanks ermöglichen einen optimalen, temperaturgesteuerten Gärverlauf und eine Reifung bei sehr niedrigen Temperaturen.

Da die neuen Tanks druckstabil sind kann das Bier von der Gärung bis zur Abfüllung im gleichen Tank reifen.   

Und auch der direkte Anschluss der Tanks an die Zapfanlage in der Braustube ist möglich. 

Frischer kann man Bier nicht genießen.      

 

PS

Vielen Dank an dieser Stelle an Daniel Bassing – www.craft-ing.de – für die ausgezeichnete Beratung und Installation der Brautechnik.

Mehr erfahren …

Zusätzliche Braukurstermine für das 2. Halbjahr 2021 freigeschaltet.

Da, bis auf einen Platz im Braukurs am 18. Dezember 2021, alle Kurse für 2021 ausgebucht waren,
habe ich zusätzliche Termine für dieses Jahr freischalten.

Wenn ihr ggf. als Gruppe von 6 - 8 Personen einen Braukurs machen möchtet, dann ruft mich an oder 
schreibt mir eine Mail. 
Dann können wir auch einen individuellen Termin abstimmen.    

Wir hoffen natürlich sehr, dass die Kurse wie geplant durchgeführt werden können.
Mehr erfahren …

Vorgaben der Corona-Schutzverordnung zum Besuch der Brauwerkstatt

 

Liebe Gäste,

wir freuen uns darauf, euch wieder in unserer Brauwerkstatt begrüßen zu dürfen. 

Nach den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung ist folgendes zu beachten:

      1. Es besteht Maskenpflicht, am Tisch kann die Maske abgenommen werden.

      2. Jedem Gast wird an einem Tisch ein Sitzplatz oder Stehplatz zugewiesen

        3. Beim Verlassen des Tisches ist ein Mindestabstand von 1,50 Meter zu anderen Gästen einzuhalten.  

      4. Zur Rückverfolgbarkeit einer Infektionskette ist die Erfassung der Kontaktdaten vorgeschrieben.

         In der Brauwerkstatt nutzen wir die Luca App. zur Kontaktdatenerfassung, der QR-Code kann an

         jedem Tisch gescannt werden.

         Alternativ zur Luca App besteht die Möglichkeit zur Erfassung der Daten in einem

         Kontaktdatenformular. 

Folgende Dokumente sind vorzulegen:              

      Bei einem Inzidenzwert im Kreis Coesfeld von unter 50:

      1. Vorlage eines Ausweisdokuments      

      2. Vorlage eines negativen Testergebnisses, dass nicht älter als 48 Stunden sein darf,

         oder

         bei Genesenen ärztliche Bescheinigung, wobei der positive Test nicht jünger als 28 Tage und nicht

         älter als 6 Monate sein darf,

         oder

         Impfnachweis über einen vollständigen Impfschutz d.h. das Intervall zur zweiten Impfung darf

         nicht jünger als 14 Tage sein.    

      Bei einem Inzidenzwert in NRW unter 35:

      1. Es ist keine Vorlage eines Ausweisdokuments erforderlich      

      2. Es ist kein negativer Testnachweis, keine ärztliche Bescheinigung und kein Impfausweis

         vorzulegen 

 

Aufgrund der definierten Anzahl von Sitz- und Stehplätzen wird aktuell eine Platzreservierung

per Mail (info@winnis.rocks) oder per Telefon (0151 25117792) empfohlen.

Bitte beachtet auch immer die aktuellen Infos auf unserer Website www.winnis.rocks.

 

Beste Grüße und bleibt gesund

Winni

Mehr erfahren …

Das „0889 Olfener Hell“ ist da.

Meine neueste Bierkreation das „0889 Olfener Hell“ ist da.

Das „Olfener Hell“ ist eine Reminiszenz an die Stadt Olfen, die im Jahr 889 erstmals urkundlich erwähnt wurde

In der Reihe von „08er“ Bieren ist das „0889 Olfener Hell“ ein weiteres Bier von Winni, das nach dem Motto „… alles ausser 0815“ gebraut wird“.

Das „neue Helle“ ist im Dorfladen in Vinnum und in Olfen exklusiv beim Traditionsunternehmen „Trinkgut Wilms“ erhältlich.

             

Mehr erfahren …

Ausbildung zum Diplom Biersommelier erfolgreich abgeschlossen

Winni hat die Ausbildung zum Biersommelier an der renommierten Doemens-Akademie 
erfolgreich abgeschlossen.

Als staatlich anerkannte Bildungseinrichtung ist die Doemens-Akademie für den 
Führungsnachwuchs in der Brauerei-, Getränke- und Lebensmittelindustrie über die
Landesgrenzen hinaus verantwortlich.

Nach erfolgreicher schriftlicher und mündlicher Prüfung wurde Winni die Diplomurkunde 
von den Ausbildungsleitern Axel Kiesbye und Florian Staudinger überreicht.

                 
Mehr erfahren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen